Tickets

Vorverkauf ab
06 Apr 22

Klavier extra

Dongha Lee (Klavier)

Freitag

06

Mai 2022

20.00

Paterskirche

iCal

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate Es-Dur KV 282
Robert Schumann: Fantasie in C op. 17
Franz Schubert: Sonate B-Dur D 960

In der vergangenen Saison haben wir zum zweiten Mal davon profitiert, dass wir Partner des „Steinway Prize Winners Concerts Network“ werden konnten. Der Hersteller unseres Flügels, die Firma Steinway & Sons, kooperiert mit den weltweit wichtigsten Klavierwettbewerben, indem es deren Gewinner an renommierte Veranstalter zu besonderen Konditionen vermittelt und sie durch diese Auftrittsmöglichkeiten in ihrer Karriere fördert. Dongha Lee ist nach Till Hoffmann und Emanuil Ivanov der dritte „Prize Winner“, den wir unserem Klavier-Extra-Publikum auf diese Weise präsentieren können.

Dongha Lee stammt aus Südkorea und studiert noch in Münster bei Prof. Arnulf von Arnim. Wir haben ihn gemeinsam mit den Steinway-Verantwortlichen ganz frisch, nämlich nur drei Tage nach seinem großartigen Erfolg beim 72. Internationalen  Musikwettbewerb „Prager Frühling“ 2021, aus dem weltweiten Teich der „Prize Winner“ herausgefischt. Am 14.05.21 hat er mit seiner Interpretation von Beethovens viertem Klavierkonzert den ersten Preis erspielt. Außerdem wurde er mit allen Sonderpreisen ausgezeichnet: dem Preis der Stadt Prag, dem Tschechischen Radiopreis und dem für die beste Performance des Werkes „The Game“ von Jana Vöröšová.

Dongha Lee kam nach Studienjahren und Abschlüssen an der Yonsei University Seoul und der Hochschule für Musik Hannover an die Musikhochschule nach Münster. In der Klavierklasse von Prof. Arnulf von Arnim strebt er derzeit sein Konzertexamen an.

Mit freundlicher Unterstützung:

Ein Konzert aus der Reihe

[zurück]

[zurück]