Nachtmusik

Unser ungewöhnliches Konzertformat zwischen Abend und Nacht

Nachtmusik  |  Infos zur Reihe
Schmid/Hofmeir HochTief GmbH (Foto: Wolfgang Lienbacher)
Schmid/Hofmeir HochTief GmbH, 2019 in Kempen

Anders als alle anderen Klosterkonzerte beginnen die Nachtmusiken erst um 21.30 Uhr. Eine gute Stunde (ohne Pause) dauert das musikalische Programm, und Sie erleben den wunderbaren Raum der Paterskirche ganz anders, nämlich (nahezu) komplett unbestuhlt, stimmungsvoll ausgeleuchtet und meist mit der kleinen Bühne an der Längsseite des Kirchenraums.

Vergessen Sie die üblichen Konzertgewohnheiten! Sie suchen sich Ihren Platz, wo und wie Sie wollen: Sitzen Sie auf dem Teppichboden, im Chorgestühl, oder stehen Sie an die Wand gelehnt. Vielleicht möchten Sie die Musik auch im Liegen genießen, das Kreuzgewölbe der Kirche im Blick? Bringen Sie sich einfach Ihre portable Sitzgelegenheit mit oder kaufen Sie sich an der Abendkasse den KempenKlassik-Falthocker. Mit drei Handgriffen blitzschnell aufgestellt, ist der sehr stabile Nachtmusik-Hocker aus Pappe vielleicht auch in Kempen bald Kult, wie schon seit vielen Jahren bei den katholischen und evangelischen Kirchentagen.

Kommen Sie ein halbes Stündchen früher (also bereits gegen 21 Uhr), laden wir Sie gerne zu einem Glas Prosecco ein, bei dem unsere Gäste die zur Nacht einkehrende Ruhe mit anschließender Nachtmusik noch ein wenig bewusster genießen können. Auch wenn, wie durchaus nicht selten, ausverkauft sein wird: Wir werden nicht allzu viele sein, denn diese Art des Musikgenusses geht nicht in der Masse.

Kurz: Ungewöhnliche Künstler, ungewöhnliche Musik, ungewöhnliche Zeit, ungewöhnliche Form. Und – ein ungewöhnliches Publikum?

Informationen zu Eintrittspreisen, zu Abonnements, Preisermäßigungen u.a. finden Sie unter Ihr Besuch.

Nachtmusik  |  Konzerte

Achtung: Hier finden Sie nur die Konzerte der Reihe „Nachtmusik“. Über alle Konzerte der Saison informiert Sie unser komplettes Konzertprogramm.

Anstehende Konzerte

Donnerstag

20

Feb 2020

21.30

Paterskirche

Klaus Wallendorf & Andreas Kowalewitz
Klaus Wallendorf & Andreas Kowalewitz (Foto: Peter Adamik)

Nachtmusik

Eine klitze-kleine Lachmusik
Altweiberfastnachtsalternativkonzert

Donnerstag

30

Apr 2020

21.30

Paterskirche

Matthias Schlubeck (Panflöte) & Eva Beneke (Gitarre)
Matthias Schlubeck & Eva Beneke (Foto: Bettina Osswald)

Nachtmusik

Ein Reise durch die Musikgeschichte
Vom elisabethanischen Zeitalter (John Dowland)
bis zur Klezmer-Musik des 20. Jahrhunderts

Samstag

06

Jun 2020

21.30

Paterskirche

SPARK – die klassische Band
SPARK (Foto: Gregor Hohenberg)

Nachtmusik

Bach – Berio – Beatles
Eine Hommage an musikalische Heroen

Vergangene Konzerte

Freitag

11

Okt 2019

21.30

Paterskirche

Clara Schumann
Clara Schumann (Bild: wikipedia.org)

Nachtmusik

Nachtmusik für Clara
Zum 200. Geburtstag von Clara Schumann
Musik und Originaltexte von Clara Schumann,
Robert Schumann und Johannes Brahms

Tickets

Eintrittspreise

Alle Preise verstehen sich in Euro und inklusive Ticketgebühr.

Nacht­musik

Eintrittspreise Nachtmusik
Nachtmusik  
Einzelkarte einheitlich 16 Euro

Infos zum Ticketkauf

Weitere Informationen und Termine zum Abo- und Einzelkartenvorverkauf für alle unsere Klosterkonzerte finden Sie auf der Seite Ihr Besuch unter der Überschrift „Kartenkauf“.

Lust auf unsere anderen Konzertreihen?