Der Verein
„Kempen Klassik“

Hand in Hand für ein hochkarätiges Konzertleben

Kempen Klassik e.V. ist der Trägerverein der Kempener Klosterkonzerte und wurde im Jahr 1997 als gemeinnütziger Verein von Liebhabern zur Förderung der klassischen Musik in der Thomasstadt Kempen gegründet.

Concerto Köln bei der CD-Produktion in unserer Paterskirche
Concerto Köln (Foto: Harald Hoffmann)

Musik ist ein wesentlicher Baustein unseres Kulturlebens, und so ist es unser primäres Vereinsziel, der klassischen Musik auf hohem Niveau jetzt und in Zukunft in Kempen eine Heimat zu geben.

Unsere Hauptaufgabe ist es, die künstlerischen Inhalte unserer Konzerte zu gestalten und ihre Finanzierung sicherzustellen, um ein attraktives und vielfältiges musikalisches Programm anzubieten. Ausschließlich ehrenamtlich organisieren wir als Verein pro Saison ca. 24 Konzerte. Dabei arbeiten wir eng zusammen mit unseren Kooperationspartnern: der Stadt Kempen, dem Kempener ,Förderkreis Kultur und Wirtschaft‘ und der Kempener Bürgerstiftung ,Bürger für Klassik‘. Zudem unterstützen uns zahlreiche weitere Menschen, die mit Spenden spezielle Projekte unseres Vereins fördern und aktiv mitwirken. Alle zusammen bilden wir ein Netzwerk von begeisterten Menschen, denen die Musik und unsere Konzerte am Herzen liegen.

Auch jungen Menschen möchten wir die Wege zur klassischen Musik eröffnen und bieten dem kleinen und großen Publikum mit unseren neuen Familienkonzerten vergnügliche Musikerlebnisse mit ganz viel Spaß und Freude!

KempenKlassik-Infostand mit vier begeisterten Musikliebhabern
KempenKlassik-Infostand zum Jubiläum

Der Verein Kempen Klassik e.V. hat zur Zeit ca. 250 Mitglieder, die mit ihrem Mitgliedsbeitrag und teilweise auch durch darüber hinaus gehende ehrenamtliche Tätigkeiten unseren Verein unterstützen. Bei Veranstaltungen außerhalb unserer Konzerte, z.B. unserem jährlichen KempenKlassik-Sommerfest, pflegen wir ein offenes und geselliges Miteinander. Im Mai 2017 haben wir unser 20-jähriges Jubiläum in ganz Kempen mit einem großen, dreitägigen Musikfest gefeiert.

Seien auch Sie dabei!

In unserem Verein Kempen Klassik e.V. schließen sich Musikbegeisterte zusammen, denen die Kempener Klosterkonzerte wichtig sind. Mit der Unterstützung unserer hochwertigen Kulturszene können auch Sie zur Lebensqualität in unserer Stadt und unserer Region beitragen!

Viele unserer Mitglieder bringen sich (über ihren Mitgliedsbeitrag hinaus) ganz aktiv ein. Gerne sind auch Sie willkommen, in unserem Verein aktiv zu werden! Sprechen Sie uns an!

Unterstützen Sie die Kempener Klosterkonzerte und werden Sie Mitglied bei Kempen Klassik e.V.!

Geschäftsstelle

Kempen Klassik e.V.
Konzertreferent Martin Klapheck M.A.
Burgstraße 23, 47906 Kempen
Telefon: (02152) 917-4113
Telefax: (02152) 917-4814
E-Mail: info@kempen-klassik.de

Vereinskonto

Kempen Klassik e.V.
IBAN: DE78320500000011080991
Sparkasse Krefeld (BIC: SPKRDE33)

Ansprechpartner

Doerte Schäfer (Vorsitzende)
Telefon: (02152) 517 340
E-Mail: doerte.schaefer@kempen-klassik.de

Peter Landmann (Künstlerischer Leiter)
Telefon: (02152) 890 646
E-Mail: peter.landmann@kempen-klassik.de

Mitgliederbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit
Elke Barthel, Telefon: (02152) 893 673
Georg Derks, Telefon: (02152) 515 380
E-Mail: kontakt@kempen-klassik.de

Vereinskonto

Kempen Klassik e.V.
IBAN: DE78320500000011080991
Sparkasse Krefeld (BIC: SPKRDE33)

Mitglied werden

Fördern auch Sie unsere einzigartige Konzertszene und werden Sie Mitglied bei Kempen Klassik e.V.! Hier bekommen Sie alle Infor­ma­tio­nen zu den Vor­zügen einer Mit­glied­schaft.

mehr erfahren

Das Team der Klosterkonzerte: Peter Landmann, Elke Barthel, Daniel Philipp, Doerte Schäfer, Martin Klapheck, Dr. Elisabeth Friese, Harry Emke, Dagmar Waldeck, Georg Derks, Miriam Pankarz (Foto: Tina Hirop)
Das Team der Klosterkonzerte (vlnr.): Peter Landmann, Elke Barthel, Daniel Philipp, Doerte Schäfer, Martin Klapheck, Dr. Elisabeth Friese, Harry Emke, Dagmar Waldeck, Georg Derks, Miriam Pankarz (Foto: Tina Hirop)